So funktioniert die UPS Sendungsverfolgung

Sendungsnummer eingeben

Auf Suche Starten klicken

Aktuellen Status ablesen

UPS Sendungsverfolgung – Jetzt Paket Standort prüfen

UPS Sendungsverfolgung Das bereits 1907 gegründete US-amerikanische Unternehmen UPS (United Parcel Service) gehört weltweit mit zu den größten Logistikunternehmen, mit dem Pakete und andere Frachtsendungen nahezu an jeden Ort der Welt versendet werden können. Ein besonderer Service für private und geschäftliche Kunden ist die UPS Sendungsverfolgung. So kann der Weg von mit UPS versendete Pakete vom Absender und auch Empfänger bequem online oder mobil per App verfolgt werden.

Mit UPS Sendungsverfolgung immer den aktuellen Versandstatus wissen

Jeder – ob geschäftlich oder privat – kann problemlos die UPS Sendungsverfolgung des Logistikriesen kostenlos nutzen. Für Kunden, die den Service gelegentlich in Anspruch nehmen, ist die Sendungsverfolgung ohne Registrierung meistens ausreichend. Dagegen bringt eine Registrierung für kleine oder große Unternehmen mehr Vorteile.

Beim gelegentlichen Versand von Paketen ist die UPS Sendungsverfolgung über die UPS Webseite von bis zu 25 Sendungen ohne Registrierung möglich. Für Unternehmen, wie zum Beispiel Online Shops bietet ein personalisierter Account Softwarelösungen und zusätzliche Rechtssicherheit im Versand von Waren. So besteht zum Beispiel die Möglichkeit, die UPS Sendungsverfolgung in die eigene Firmen-EDV sicher zu integrieren. Als Bestätigung des Empfangs einer Warensendung sind durch Signature Tracking auch die Unterschriften der Empfänger online einsehbar, die einen rechtsgültigen Nachweis im Fall von Unstimmigkeiten darstellen.

Wie funktioniert die UPS Sendungsverfolgung?

Eine UPS Sendungsverfolgung kann auf unterschiedlichen Wegen vorgenommen werden. Egal für welche Art der Verfolgung sich ein Kunde entscheidet, wird eine Kontrollnummer, InfoNotice-Nummer oder Referenznummer benötigt, die beim Erstellen eine Sendung generiert und dem Kunden zur Verfügung gestellt wird. Die Art von Nummer richtet sich nach dem Frachtweg und der Sendungsart und kann deshalb in unterschiedlicher Länge (bis 25 Stellen) und Format vorliegen.

Für die UPS Sendungsverfolgung werden verschiedenen Möglichkeiten zur Verfügung gestellt: Entweder online über die UPS-Webseite, per App auf einem mobilen Gerät, per E-Mail oder SMS.

Auf der Webseite des Unternehmens wird unter dem Menüpunkt Sendungsverfolgung ein Formular zur Verfügung gestellt, in dem die Kontroll- oder Referenznummer des Paketes eingetragen wird. Mit einem Klick wird nach wenigen Sekunden der Sendestatus der Sendung angezeigt. Bei der UPS Sendungsverfolgung ohne Registrierung können bis zu 25 Nummern eintragen werden, um sich über den jeweiligen Lieferstatus zu informieren.

Für Unterwegs ist die kostenlose mobile UPS-App für Android, iPhone oder iPod ein bequemer Weg der UPS Sendungsverfolgung für eine oder mehrere Sendungen. Hier werden die Kontrollnummern auf dem Display der App eingetragen, um zu sehen, wo sich die Lieferung gerade befindet und zu welchem Zeitpunkt sie etwa ihren Empfänger erreichen wird.

Möchte der Kunde die UPS Sendungsverfolgung per E-Mail nutzen, können im entsprechenden Formular auf der Webseite ebenfalls ohne vorherige Registrierung die Kontroll- oder Referenznummern von bis zu 25 Sendungen (keine Frachtsendungen) eingetragen werden. Das System generiert automatisch den jeweiligen Sendestatus und verschickt diesen als Antwort an die angegebene E-Mail-Adresse des Absenders.

Für die UPS Sendungsverfolgung per SMS muss sich der Kunde vorher registrieren. Danach wird neben den oben genannten Optionen auch die SMS-Option im Kunden-Account angeboten. Sobald diese Option aktiviert und die eigene Telefonnummer eingetragen wurde, erhält der Kunde automatisch die Statusmeldung seiner Sendung automatisch als SMS-Nachricht.

UPS Sendungsverfolgung mit mehr Serviceleistungen für registrierte Kunden

Die Registrierung für die UPS Sendungsverfolgung ist etwas aufwändiger als bei den meisten anderen Logistik Unternehmen, die eine Sendungsverfogung anbieten. Nach Eingebe der geforderten, persönlichen Daten und dessen Bestätigung, erhält der Kunde nach etwa fünf bis zehn Tagen auf postalischem Weg einen Brief mit einem Freischaltungscode. Mit dieser Verifizierung üfr die UPS Sendungsverfolgung wird sichergestellt, dass nur reale Personen oder Firmen den Service nutzen können.

Nach einer erfolgreichen Registrierung stehen neben der zusätzlichen UPS Sendungsverfolgung per SMS noch viele andere nützliche Leistungen zur Verfügung. So können zum Beispiel eigenen Referenznummern für jede Sendung mit bis zu 35 Zeichen (Buchstaben oder Zahlen) zugeordnet werden. Bei einem Versand-Unternehmen kann das zum Beispiel eine Kundennummer in Verbindung mit Auftrags- oder Rechnungsnummer sein. Möglich sind auch ganze Sätze oder bestimmte Anmerkungen, wie z.B. “Omas Geburtstag”.

Für autorisierte Kunden – wobei es sich in den meisten Fällen um geschäftliche Kunden handelt – werden zur besseren Versandkontrolle unterschiedliche Software-Lösungen von UPS angeboten. Darunter ist eine API Schnittstelle, die in das Intranet von Firmen bzw. in Firmen-Anwendungen integriert werden kann. Damit wird sichergestellt, dass diese Art des Zustellnachweises nicht über das öffentliche Internet zugänglich ist.

Kundenvorteil der UPS Sendungsverfolgung

Für den Empfänger eines Paketes liegt der Vorteil der automatisch generierten Statusmeldungen auf der Hand. Ganz bequem und unkompliziert kann jeder Kunde sich darüber informieren lassen, wann z.B. seine bestellten Waren von einem Versandhändler ihm zugestellt werden. Er kann damit sicherstellen, dass auch wirklich er selbst oder eine andere Person das Paket entgegennehmen kann.

Damit erspart er sich auch den Weg zu einem UPS Point, wenn eine Zustellung nicht möglich war. In der Regel werden werktags zwischen 07:00 und 17:00 Uhr Sendungen zugestellt und mindestens drei Zustellungsversuche gestartet. Auch in diesem Fall kann sich der Empfänger über die UPS Sendungsverfolgung informieren, wann ein weitere Zustellung erfolgt, wenn er aus bestimmten Gründen nicht am Bestimmungsort anwesend war.

FAQ – häufig gestellte Fragen zur UPS Sendungsverfolgung

UPS verspricht eine Zustellzeit von ein bis zwei Tagen für Standardsendungen innerhalb Deutschlands.

Die Lieferzeit innerhalb Deutschlands beträgt ca. 1-2 Tage. Die internationale Versandzeit variiert je nach Zielland.

Die Paketnummer ist eine andere Bezeichnung für die Sendungsnummer. Sie können damit den Status Ihres Pakets via Sendungsverfolgung tracken.

UPS ist für Pakete ohne deklarierten Wert mit 510 € (oder den Gegenwert in der Landeswährung) versichert. Sie können für Ihre Sendungen auch einen höheren Wert angeben.

Der Standard UPS Versand kostet Sie ab 7,75 €. Das maximale Gewicht beträgt 70 kg. Die exakte Abrechnung erfolgt nach dem Gewicht in Kilogramm. Ihnen wird ein Mindestpreis von 0,40 € pro Kilo berechnet.

Nein. Sie können Ihre Pakete bei einem UPS Access Point  abgeben und sie an eine Privat- oder Geschäftsadresse schicken. Der Empfänger erhält eine Benachrichtigung per E-Mail oder SMS.

Die Sendungsnummer ist ein Zahlen- und Buchstabencode, der jedes Paket individuell kennzeichnet. Auf diese Weise können Sie den Status Ihrer Sendung von Versand bis Zustellung kontrollieren.

Sobald der Versand Ihres Pakets elektronisch durch UPS angekündigt wurde, können Sie den Status online unter “Sendungsverfolgung” überprüfen. Hier sehen Sie auch, wo sich Ihr Paket gerade befindet und ob es schon in einem Versandzentrum in Ihrer Nähe ist.

Ja. Die Sendungsverfolgung ist für alle Kunden kostenlos.

Die UPS Sendungsverfolgung kann ohne Registrierung durchgeführt werden. Die Paketverfolgung ist jedoch für registrierte Benutzer bequemer. Insbesondere, wenn Sie mehrere Sendungen mit UPS versenden. Mit Ihrer UPS Kontrollnummer können Sie Ihr Paket einfach verfolgen.

Der Kundendienst ist unter 01806/882 663 erreichbar und kostet aus dem deutschen Festnetz 20 Cent pro Anruf, aus dem Mobilfunknetz maximal 60 Cent pro Anruf. Wenn Sie Fragen zur Rechnungsstellung haben, können Sie 01806/877 222 anrufen.

Sendungen, bei denen es sich nicht um zeitdefinierte Luftfrachtlieferungen handelt, werden in der Regel zwischen 9:00 Uhr und 17:00 Uhr (und manchmal auch später) an Privathaushalte und bei Geschäftsschluss an Firmenadressen zugestellt. UPS kann sich innerhalb dieses Zeitfensters nicht auf eine bestimmte Zustellzeit festlegen.

Die UPS Sendungsverfolgung kann ohne Registrierung durchgeführt werden. Mit Ihrer UPS Kontrollnummer können Sie Ihr Paket einfach verfolgen.

UPS kann keinen zweiten Zustellversuch am selben Tag anbieten. Ihr Zusteller kann einen zweiten Zustellversuch am nächsten Werktag und, falls erforderlich, einen dritten Zustellversuch am nächsten Werktag unternehmen. Wenn ein UPS Access Point verfügbar ist, wird Ihre Sendung dort zur Abholung aufgegeben.

Sie können Ihr Paket an einem UPS Standort abholen, z. B. an einem UPS Access Point oder UPS Kundencenter. 

Nein, UPS ist extrem starr.Wie der Name schon sagt, hat nur die Post / DHL Zugriff auf die DHL Packstation. 

Auf dem Transportweg bedeutet, dass das Paket oder die Sendung auf dem Weg zum Empfänger ist. Haben Sie eine Versandkontrollnummer? Sie können sie in UPS unter “Sendungsverfolgung” eingeben und den Sendungsstatus herausfinden, d. h. den genauen Standort der Sendung, an dem sie sich gerade befindet.

UPS unternimmt insgesamt bis zu 3 Zustellversuche … Wenn der Empfänger regelmäßig von UPS beliefert wird, wird eine kostenlose Registrierung bei UPS MyChoice empfohlen. Dann werden alle Pakete mindestens 1 Tag vor der Zustellung angekündigt, und der Empfänger kann den Zustelltag und -ort ändern, wenn er dies wünscht.

Überprüfen Sie zunächst Ihre Sendungsnummer auf Richtigkeit und eventuelle Zahlendreher. Sollte der Versand Ihrer Sendung noch nicht lange her sein, ist die Sendung möglicherweise noch nicht im System erfasst – das kann bis zu 24 Stunden dauern.

Normale Pakete werden mit UPS nur von Montag bis Freitag zugestellt. Die Fahrer sind zwischen 8.00 und 18.00 Uhr unterwegs und liefern die Pakete aus. Wenn der Verlader den entsprechenden Zustelldienst “Samstagszustellung” gewählt hat, erfolgt die Zustellung ebenfalls am Samstag.

Adresse und Kontakt zu UPS

So erreichen Sie UPS:

  • UPS Service Hotline: 01806 882 663 (20 Cent / Anruf aus dem dt. Festnetz; Mobilfunk max. 60 Cent / Anruf)
  • Webseite: www.ups.com/de
  • Postanschrift: United Parcel Service Deutschland S.à. r.l. & Co. OHG, Görlitzer Str. 1, 41460 Neuss