DHL SENDUNGSVERFOLGUNG FÜR PAKETE WELTWEIT!

Inhaltsverzeichnis

So funktioniert die DHL Sendungsverfolgung

Sendungsnummer eingeben

Auf Suche Starten klicken

Aktuellen Status ablesen

DHL Sendungsverfolgung – Paket Standort prüfen

DHL Sendungsverfolgung DHL ist ein Unternehmen der Deutschen Post AG und kann mittlerweile auf ein beinahe 50jähriges Bestehen zurückblicken. Die Gründung des Unternehmens fand nämlich im Jahr 1969 statt. Heute ist DHL eine feste Größe auf dem Markt und liefert täglich innerhalb Deutschlands unzählige Pakete, Päckchen und Express-Sendungen aus. Dank umfangreichem Leistungsangebot und modernster Logistik punktet DHL mit kurzen Laufzeiten.

Das Unternehmen selbst gibt an, dass ein großer Teil der Pakete und Sendungen bereits am Folgetag beim Empfänger ankommt. Obwohl das Unternehmen weltweit agiert und die Sendungen in allen Ländern der Welt ausliefert, befindet sich der Hauptsitz weiterhin in Deutschland. Die große Zentrale von DHL befindet sich zurzeit in Bonn.

Auch in der Werbung und beim Sponsoring ist DHL häufig vertreten. So ist das bekannte Logo auf den Trikots von Manchester United zu sehen, auch in der Formel bringt sich DHL aktiv mit ein

Behalte dank DHL Tracking Pakete im Blick

In Deutschland sind jeden Tag zahlreiche Pakete unterwegs. Ob vom Online Shopping oder ein wichtiges Paket mit geschäftlichem Inhalt, für viele Menschen ist es sehr wichtig, das Paket jederzeit im Blick zu behalten. So kannst Du dich auf die zu erwartende Zustellung vorbereiten und dafür sorgen, dass eine Annahme möglich ist. Die DHL Sendungsverfolgung steht Dir eben für diesen Sinn und Zweck zur Verfügung, sodass Du direkt Dein Paket im Blick behältst.

Übrigens: DHL gehört zu den wenigen Anbietern, die Dir deine Pakete auch am Samstag direkt an die Haustür liefern. Gerade in Städten und bei Haushalten mit Berufstätigen ist dies eine sinnvolle Möglichkeit, da die Pakete so besonders einfach angenommen werden können. Der Service ist für Dich als Kunden natürlich vollkommen kostenlos.

Die Sendungsverfolgung funktioniert immer und überall…

Sitzt Du zuhause an Deinem Rechner und möchtest nur schnell nachschauen, wo sich Dein Paket gerade befindet und wie viel Zeit bis zur Zustellung zu erwarten ist? Kein Problem, die DHL Sendungsverfolgung liefert Dir über das Internet entsprechende Informationen. Allerdings hast Du natürlich auch die Möglichkeit, das Verfolgen der Sendung unterwegs durchzuführen.

Die DHL Sendungsverfolgung funktioniert nämlich auch auf dem Smartphone oder dem Tablet. Hierfür nutzt Du dann eine spezielle Version, die auf die Nutzung mit mobilen Endgeräten optimiert ist. Dank schnellem Internet durch leistungsstarke Mobilfunknetze kannst Du immer und überall die DHL Sendungsverfolgung nutzen, beispielsweise im Urlaub oder auf der Fahrt mit der Bahn nach Hause.

Was zeigt die DHL Sendungsverfolgung eigentlich an?

Tatsächlich bietet Dir die DHL Sendungsverfolgung umfangreiche Informationen rund um Deine Sendung, und das alles auf den ersten Blick. Hier findest Du unter anderem das Datum, zu welchem die Zustellung geplant ist. Auch eine ungefähre Uhrzeit ist hier häufig zu finden. Dies hat den Vorteil, dass Du dich auf die Zustellung einstellen kannst. Das Bereitstellen eines Empfängers ist dann auch spontan noch schnell möglich.

Weiterhin siehst Du auf den ersten Blick, welche Schritte im Rahmen der Logistik bereits absolviert sind. Von dem Start im Paketzentrum bis zur Ankunft in der Zustellbasis stehen Dir umfangreiche Informationen zur Verfügung. Verfügst Du über die Daten des Empfängers, kannst Du in der DHL Sendungsverfolgung zusätzlich den Namen und weitere Informationen aufrufen.

Falls Du automatisch immer auf dem neuesten Stand sein möchtest, gibt es zudem entsprechende Benachrichtigungen. Hier kannst Du Deine und weitere E-Mail Adressen hinterlegen. Ändert sich dann am Status Deines Pakets etwas, erhältst Du dann eine Nachricht. Weiterhin bekommst Du auch das ungefähre Datum für die Zustellung per E-Mail mitgeteilt. Ist die erfolgreiche Zustellung erfolgt, bekommst Du auch hierzu eine E-Mail.

Allerdings hast Du die freie Wahl, welche Informationen Du wirklich haben möchtest. Bei der Anmeldung für die Benachrichtigungen kannst Du durch das Setzen der Haken an den entsprechenden Stellen diese aus-  oder abwählen.

Welche Besonderheiten gibt es bei der DHL Sendungsverfolgung noch zu beachten?

Zwar ist die Technik mittlerweile sehr weit fortgeschritten und ermöglicht in der Regel eine einwandfreie Sendungsverfolgung, allerdings gibt es natürlich auch hier immer wieder Ausnahmen. Wird beispielsweise gar nichts mehr zu Deiner Sendung angezeigt, ist dies kein Grund zur Panik. Ein Anruf bei der DHL-Hotline kann in diesem Fall eine schnelle Abhilfe schaffen und für Beruhigung sorgen.

Zudem solltest Du immer die zeitlich Verzögerung beachten. Denn die Daten werden zwar regelmäßig aktualisiert, eine kleine Verzögerung lässt sich jedoch trotz aller Mühe und Technik nicht verhindern. Meistens bewegt sich diese allerdings in einem Rahmen von wenigen Minuten. Dementsprechend kann es sinnvoll sein, die DHL Sendungsverfolgung regelmäßig zu aktualisieren. Gerade dann, wenn Dein eigentlich erwarteter Status noch nicht angezeigt ist, ist dies eine sinnvolle Lösung.

DHL App – Ein großer Helfer

Eine neue Errungenschaft von DHL ist dessen hauseigene App. Diese erlaubt den Paketempfang und die -versendung ganz einfach über das Smartphone oder Tablet zu steuern. Das bedeutet, Sie können die DHL Sendungsverfolgung in Anspruch nehmen, doch erhalten auch eine Sendungsübersicht, Online-Frankierungen, Informationen zur Packstation und vieles mehr. Auf Wunsch finden sogar Push-Nachrichten statt, wo sich Ihre Sendung aktuell befindet. Mit der DHL App behalten Sie stets den Überblick, wobei diese kostenlos heruntergeladen werden kann.

Wie verpacken Sie ein DHL-Paket richtig?

Damit mit der DHL Sendungsverfolgung und der Lieferung nichts schief läuft, sollten Sie das Paket richtig verpacken. Halten Sie sich dafür am besten an die zehn unten aufgeführten Tipps. Somit kommt es nicht zu Problemen und Ihr Paket erreicht schnellstmöglich sein Ziel.

  • Kleinstmögliche Verpackungsgröße wählen
  • Schwere Gegenstände nach unten, Leichte nach oben, empfindliche Produkte nach innen
  • Ohne Hohlräume kompakt packen
  • Waren sollten keinen Kontakt untereinander oder mit der Verpackung haben
  • Gleiche Verpackungen trennen
  • Polsterung verwenden
  • Aufrechte Lagerung
  • Auslaufen durch Beutel verhindern
  • Ecken und Kanten passend abpolstern
  • Pakete sicher mit Klebeband verschließen

Hier erfahren Sie, wie Sie eine DHL Störung an die Störungsstelle melden.

 

Preise für den DHL Paket Versand innerhalb Deutschlands

Preise für den DHL Versand innerhalb Deutschlands
© Foto – Screenshot DHL

Preise für den Paket Versand innerhalb der EU 

Preise für den Versand innerhalb der EU 
© Foto – Screenshot DHL

(Alle Preise Stand 14.04.2020)

 

FAQ – häufig gestellte Fragen zur DHL Sendungsverfolgung

Es gibt drei Möglichkeiten, wo Sie ein DHL-Paket zurückschicken können. Zunächst schauen Sie in der DHL Sendungsverfolgung, wann dieses ankommt. Sollten Sie das Paket verpasst haben und müssen dieses jetzt bei einer Filiale abholen, können Sie dieses auch hier direkt zurücksenden.

Passende Retoure-Scheine liegen vor Ort aus. Zugleich ist es möglich, dass Sie eine Rücksendung per Packstation, Paketkatzen oder Paketbox einleiten. Diese stehen in vielen örtlichen Filialen aus. Praktisch ist, dass Sie über Retoure Online schon alle wichtigen Aspekte vorher klären können, sodass Sie Ihr Paket nur noch abgeben müssen.

Haben Sie Ihr Paket zweimal verpasst, wird Ihr Paket für sieben Tage eingelagert. Sie erhalten meist eine Benachrichtigungskarte, womit Sie das Paket abholen können. Haben Sie sich für DHL Express entschieden, ist dies ein wenig kniffliger. Die DHL-Express-Niederlassungen sind meist außerhalb des Stadtgebiets und somit weit entfernt.

Möchten Sie dennoch Ihr Paket erhalten, müssen Sie sich an die DHL-Express-Hotline wenden. Auch über das Internet können Sie eine erneute Zustellung beantragen. Stellen Sie aber dann sicher, dass Sie auch zum gewünschten Zeitpunkt zu Hause sind. Sollte die Zustellung erneut nicht gelingen, wird das Paket an dem Absender zurückgeschickt.

Die DHL Sendungsverfolgung kann sich auch einmal irren und das Paket kommt zum falschen Zeitpunkt an, sodass Sie nicht zu Hause sind. In der Regel wird das Paket jetzt an der örtlichen Filiale oder Postagentur abgegeben. Sie erhalten hingegen eine Benachrichtigung. Bis zu sieben Werktage (Montag bis Samstag) wartet das Paket auf Ihre Abholung.

Die Abholfrist beginnt am Tag nach dem Zustellungsversuch. Etwas anders ist es bei der Packstation, denn hier lagern Pakete ab dem Zeitpunkt der Benachrichtigung neun Tage ein. Auf Wunsch können Sie eine Benachrichtigung per E-Mail oder SMS erhalten. Der große Unterschied ist, dass die neun Tage auch Wochenenden sowie Feiertage beinhalten.

Schauen Sie sich zunächst die DHL Sendungsverfolgung an. Bei der DHL Sendungsverfolgung wird angezeigt, wo sich das Paket momentan befindet. Manchmal kann es durch verschiedene Umstände zu Verzögerungen kommen, welche Sie in der DHL Sendungsverfolgung ablesen können. Ist dort ein Lieferzeitpunkt angegeben, welcher schon verstrichen ist, sollten Sie noch ein wenig warten.

Gerade Sendungen aus dem Ausland benötigen meist etwas länger. Kam das Paket noch immer nicht an, senden Sie einen Nachforschungsauftrag an DHL. Geben Sie alle relevanten Daten an und warten Sie auf eine Antwort von DHL. Reagieren Sie dementsprechend.

Ist das Paket nicht bei Ihnen angekommen, wird aber als “zugestellt” angegeben, können Sie in der “DHL Sendungsverfolgung” nachprüfen, an wen das Paket zugestellt worden ist. Sollte der Empfänger sich nach 2 Tagen nicht bei Ihnen melden, können Sie den Kundenservice kontaktieren.

Ein Paket braucht im Schnitt 1-2 Werktage nach Versand, um bei Ihnen anzukommen. In Sonderfällen, wie beispielsweise der Vorweihnachtszeit, kann es auch etwas länger dauern. Sollte sich der Status Ihrer Sendung nach 6 Werktagen nicht geändert haben, können Sie eine Nachforschung beauftragen.

Bis eine Sendung angezeigt wird, kann es bis zu 24 Stunden dauern. Bei Sendungen aus und ins Ausland gibt es eine gesonderte Sendungsverfolgung, ebenso bei Express-Sendungen.

Es wird immer nur der Status der Sendung verfolgt. Das Paket selbst hat kein GPS-Tracking, die Sendungsverfolgung zeigt lediglich an, in welchem Schritt der Zustellung sich Ihre Sendung befindet und in welcher DHL-Zentrale es zuletzt registriert wurde. Auch innerhalb eines DHL-Fahrzeuges kann sie verfolgt werden.

Nach Versand kommt ihr Paket in der Regel innerhalb von 1-2 Werktagen am Zielort an. In Ausnahmefällen kann die Zustellung allerdings ein paar Tage länger dauern.

Sie können Ihre Sendung auch ohne die zugehörige Sendungsnummer verfolgen. Sie benötigen dazu allerdings die Referenznummer des Versenders. Diesen Service bietet DHL jedoch nur für Express-Lieferungen an.

Ihre Sendungsnummer wird Ihnen in der Regel auch per E-Mail zugesendet. Alternativ können Sie den Händler bezüglich der Sendungsnummer kontaktieren. Bedenken Sie, dass die Sendungsnummer auch unter dem Namen “Paketnummer” oder “Trackingnummer” laufen kann!

Sie erhalten meist per E-Mail eine Versandbestätigung, die die Sendungsnummer enthält. Alternativ bekommen sie häufig auch eine Quittung, in der die Sendungsnummer ersichtlich ist.

Überprüfen Sie zunächst Ihre Sendungsnummer auf Richtigkeit und eventuelle Zahlendreher. Sollte der Versand Ihrer Sendung noch nicht lange her sein, ist die Sendung möglicherweise noch nicht im System erfasst – das kann bis zu 24 Stunden dauern.

Lediglich Pakete erhalten automatisch eine Sendungsverfolgung. Diese ist jedoch ein kostenloser Service von DHL, damit Sie den Status Ihrer Sendung jederzeit abfragen können.

In Beschwerdefällen bietet sich der DHL-Kundenservice an. Erreichbar ist dieser über die DHL-Website – hier gibt es auch ein umfangreiches FAQ. Alternativ können Sie auch anrufen – der DHL Kundenservice ist Montags bis Sonntags von 7 bis 20 Uhr erreichbar.

Über DHL kann in so einem Fall per Formular eine Schadensanzeige vorgenommen werden. Fehlen Inhalte oder ist Ihr Paket beschädigt, können Sie das Formular samt betroffenem Paket bei einer DHL-Filliale abgeben. Die Bearbeitungszeit in so einem Fall beträgt etwa 2 Wochen.


Die Sendungsverfolgung von DHL wird immer an bestimmten Punkten aktualisiert – beispielsweise, wenn Ihr Paket an einem neuen Versandzentrum ankommt oder DHL elektronisch angekündigt wurde. Eine genaue Standortbestimmung zu jeder Zeit ist leider nicht möglich.

Ab dem Zeitpunkt, an dem das Paket registriert wurde, können Sie mehrere Wochen lang (auch nach erfolgreicher Zustellung) den Status der Sendung abrufen.

Die Sendungsnummer ist ein Zahlen- und Buchstabencode, der jedes Paket individuell kennzeichnet. Auf diese Weise können Sie den Status Ihrer Sendung von Versand bis Zustellung kontrollieren.

Nein, DHL-Päckchen haben leider keine Sendungsnummer und können nicht via Sendungsverfolgung getrackt werden. Dieser Service ist nur für Ihre Pakete und Express-Sendungen verfügbar.

Die Sendungsnummer ist 10-39 Stellen lang und besteht aus Zahlen- und Buchstabenkombinationen.

Nein, Päckchen sind bei DHL nicht automatisch versichert. Sie können aber beispielsweise eine separate Versicherung dazubuchen, um Ihr Päckchen weltweit für bis zu 50 Euro zu versichern.

Ein Paket ist größer und schwerer als ein Päckchen. Außerdem sind Pakete automatisch bei DHL versichert – Päckchen nicht. Die Frankierungen von Paketen sind allerdings auch etwas teurer als die der kleineren Päckchen.

Ein Paket erhält bei DHL unabhängig davon, ob Sie es per Einschreiben versenden, eine Sendungsnummer. Per Einschreiben lassen sich jedoch beispielsweise Briefe verfolgen.

Normale Briefsendungen können Sie bei DHL nicht verfolgen. Sie können Ihre Briefe jedoch per Einschreiben schicken – dann wird auch eine Sendungsverfolgung ermöglicht.

Stellen Sie zunächst sicher, dass die Sendungsnummer keine Fehler enthält. Es dauert auch etwas, bis eine Sendung bei DHL registriert wurde und die Sendungsverfolgung freigeschaltet wurde. Sollte die Sendungsnummer trotzdem nicht funktionieren, wenden Sie sich am besten an Ihren Händler oder an denjenigen, der das Paket versandt hat.

Per Express dauert es lediglich einen Werktag. Regulär dauert es, bis auf Ausnahmesituationen, etwa 1-2 Werktage.

Verändert sich der Status Ihres Pakets in der Sendungsverfolgung nicht, ist das erstmal kein Grund zur Sorge. Auch wenn der Versand meist nur wenige Tage braucht, kann es immer mal wieder zu Problemen kommen. Sollte sich der Paket-Status länger als 3 Werktage nicht verändert haben, können Sie DHL kontaktieren, um genaueres in Erfahrung zu bringen.

DHL verzeichnet bis heute viele negative Kundenbewertungen. Berichtet wird von halbherzigen Zustellungs-Versuchen, verzögertem Paket-Transport und aufwendigen Beschwerdefällen. Trotzdem gehört DHL zu den etablierten Zustellern in Deutschland – aufgrund der Menge an Zustellungen, die jeden Tag stattfinden, sind derartige Probleme wohl eher die Ausnahme als die Regel.


Der Barcode ist lediglich eine Verschlüsselung der Sendungsnummer/Paketnummer. Alle drei dienen dem Tracking der Sendung, um eine zuverlässige Zustellung sicherzustellen.

Die Paketnummer ist eine andere Bezeichnung für die Sendungsnummer. Sie können damit den Status Ihres Pakets via Sendungsverfolgung tracken.

Sobald DHL der Versand Ihres Pakets elektronisch angekündigt wurde, können Sie den Status online unter “Sendungsverfolgung” überprüfen. Hier sehen Sie auch, wo sich Ihr Paket gerade befindet und ob es schon in einem Versandzentrum in Ihrer Nähe ist.

Wurde ein Paket zugestellt, können Sie das mithilfe der Sendungsnummer online überprüfen. Hier können Sie auch herausfinden, an wen das Paket abgegeben wurde – etwa an einen Nachbarn oder eine DHL-Filiale in der Nähe.

Adresse und Kontakt zu DHL

Und so erreichen Sie DHL:

  • DHL Service Hotline: 0228/4333112 (0,20 EUR pro Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 EUR pro Anruf)
  • Kundenservice Webseite: https://www.dhl.de/
  • Servicezeiten: Montag bis Freitag von 7 – 20 Uhr, Samstag von 8 – 14 Uhr. Die Servicezeiten für Pakete sind Montag bis Sonntag von 7 – 20 Uhr, auch an Feiertagen.